Vinaora Nivo Slider

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Unglaubliches passierte gerade auf der laufenden Stadtratssitzung in Pirmasens.
Leiterinnen von Kindergärten berichteten von den Problemen mit sogenannten „Flüchtlingskindern“ und deren Eltern. U.a. ging es um kulturelle Probleme vor allem mit Moslems, um schlimmste Situationen, die beinahe eskaliert wären, weil sich insbesondere die Jungs und die Väter nichts von Frauen sagen lassen würden.
Es folgte ein richtiggehender Hilfeschrei an die Politik, welcher mit den bekannten Vertröstungen seitens der anderen Fraktionen beantwortet wurde.

Als wir darauf hinwiesen, daß es klare Ansagen für die Moslems geben müsse und man bspw. auch nach der Herkunft die Kinder trennen müsse, um ihnen die Sprache besser beizubringen, gab es allgemeines Gebrülle im Stadtrat. Der SPD-Fraktionsvorsitzende hielt sodann eine flammende Rede gegen „unsere Hetze“, die mit Applaus seitens der Realitätsverweigerer bedacht wurde.

Völlig irre wurde es dann, als einzelne Kindergartenleiterinnen sich plötzlich von ihren vorherigen Aussagen über die Muslime distanzierten, weil sie sich von uns nicht „instrumentalisieren“ lassen wollten und die Zuwanderer eigentlich doch ganz nett sein könnten. Minuten zuvor hatten sie noch über eine Überlastung und „unzumutbare Zustände“ gejammert.

Irrer geht es wirklich nicht mehr!